GRENADIER-KORPS-GREFRATH 1921

Unsere Jugend

Die Jugendarbeit  ist längst zu einer der wichtigsten Aufgaben des Grenadier-Korps geworden. Denn wir sind uns darüber im Klaren, dass man jungen Menschen mehr bieten muss als eine Uniform und eine Armbrust, um sie für das Schützenfest zu begeistern und eine starke Gemeinschaft zu formen.

 

Deshalb beginnt unsere Jugendarbeit auch nicht erst am Kirmesfreitag und endet auch nicht am Dienstagabend: die Grenadier-Tellschützen treffen sich das ganze Jahr hindurch zu unterschiedlichsten Aktivitäten, vom Besuch des Kölsch-Hänneschen-Theaters über gemeinsame Lagerfeuer-Runden auf "Kessels Farm" bis hin zum gemeinsamen Kinobesuch oder DVD-Abend.

So wächst eine starke Gemeinschaft, aus der sich in den letzten Jahren immer wieder neue Grenadierzüge gebildet haben. Auch diese erhalten in den ersten Jahren selbstverständlich Unterstützung von den "Alten Hasen" – allen voran von unserem Major und natürlich vom Junggrenadierbetreuer – die beide für alle Belange unseres Nachwuchses ein offenes Ohr haben und unsere Jungschützen begleiten.

Du hast Lust, im rot-weißen Korps mitzumachen? Dann schreib einfach unserem

 

Junggrenadierbetreuer



Datenschutz

Impressum

© 2016 Grenadier-Korps Grefrath 1921